Bodhicitta. Bericht zu einem Seminar von Tsoknyi Rinpoche in Beatenberg, 3.-9. April 2011

Das Seminar „für Fortgeschrittene“, das Tsoknyi Rinpoche in Beatenberg/Schweiz im Anschluss an sein Einführungsseminar „Fingerzeig auf die Natur des Geistes“ anbot, führte direkt ins Herz der buddhistischen Lehren im Allgemeinen und im speziellen des Dzogchen. Wie Rinpoche erklärte, erblüht Bodhicitta auf der Basis der Einsicht in die Essenz unseres Geistes, weshalb er das Thema stets jenen vorstellt, die die Einführung schon erhalten haben. Doch der Begriff ‚Thema‘ trifft es nicht wirklich: Es geht um nichts weniger als – wie es der Titel des Seminars ausdrückte – die „Geisteshaltung des Erwachens“.

Bitte weiterlesen

Weitere Belehrungen von Tsoknyi Rinpoche auf Englisch, siehe tsoknyirinpoche.org/teachings.html.